Dachpacht

Wir pachten Ihr Gewerbedach

Vermieten Sie Ihr Gewerbedach und setzten Sie auf grüne Energie und Ertagsmaximierung.


UNGENUTZTE FLÄCHE

Wir pachten Ihr Gewerbedach

Die Verpachtung Ihres Gewerbedaches bietet eine Vielzahl von Vorteilen, die Ihnen und Ihrem Unternehmen langfristige Sicherheit und Kapital ohne Eigenfinanzierung und Aufwand bieten.

Details

Umsetzung der Aufdachanlage

Jeder Standort wird von uns gründlich geprüft und sowohl technisch als auch wirtschaftlich von unseren Experten analysiert.

Die Kosten und Anstrengungen für die Konzeptionierung, Vorbereitung und Genehmigungen liegen vollständig bei Home of Solar. Dadurch können Sie das Rundum-sorglos-Paket genießen und langfristig als Nutznießer der PV-Anlage auftreten.

Investoren

Zuverlässige Investoren – Unser Fundament für Ihre Sicherheit

Nach einer eingehenden Projektanalyse und -entwicklung bis hin zum Ready-to-Build-Status werden erfahrene Investoren für die Finanzierung des Projekts ausgewählt und platziert. Dadurch wird ein beschleunigter Bau ermöglicht, wodurch das Win-Win-Win-Konzept verwirklicht wird.

Durch einen Investoren-Vergleich ermöglichen wir bestmögliche Konditionen was Pachtzahlung und Strompreise angeht, sodass Sie als Flächeneigentümer das maximale Potenzial aus Ihrer Fläche holen.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Die Entwicklungsgeschwindigkeit einer Photovoltaik-Anlage ist stark vom jeweiligen Projekt abhängig. Ein häufiger Engpass ist die Netzverträglichkeitsprüfung und die daraus resultierende Einspeisezusage, für die Netzbetreiber oft mehrere Wochen benötigen, um zu ermitteln unter welchen Voraussetzungen die geplante Leistung am Standort ins Netz aufgenommen werden kann.

Zudem spielt die Verfügbarkeit eines statischen Gutachtens der Immobilie oder ausreichender Bauunterlagen eine Rolle. Andernfalls muss die Statik vor Ort von einem Statiker berechnet werden. In der Theorie kann die Projektrechtentwicklung innerhalb von 3 Monaten abgeschlossen werden.

Die Investorenplatzierung und Baubeauftragung hängen von der Projektgröße ab. Ein konservativer Realisierungszeitraum liegt in etwa bei 5-6 Monaten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Pachtauszahlung. Die jährliche Pachtzahlung ist oft die attraktivste Option, bei der zu einem festen Datum jedes Jahr die Pacht ausgeschüttet wird.

Alternativ kann eine einmalige Pachtauszahlung angeboten werden, üblicherweise in zwei Tranchen: 50% bei Baubeginn und 50% bei Netzanschluss.

Als dritte Option kann eine verrechnete Dachsanierung angeboten werden, bei der die Sanierungskosten gegen den Pachtanspruch verrechnet werden und der Überschuss nach Bauabschluss ausgeschüttet wird.

Für die Ermittlung der Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit jedes Projekts sind individuelle Überlegungen erforderlich.

Die wichtigsten Aspekte sind dabei: eine positive Netzzusage, die freigegebene Tragfähigkeit des Daches, ein abgeschlossener Pachtvertrag sowie die Vorbereitung der Eintragung einer beschränkt persönlichen Dienstbarkeit.

Die bauliche Umsetzung der Photovoltaikanlage sowie die Dachsanierung werden in enger Absprache mit dem Eigentümer erfolgen. Dabei können notwendige Gerüste oder Kräne unter Berücksichtigung des Tagesgeschäfts oft auf der Rückseite des Gebäudes aufgestellt werden, und können zeitlichen Vorgaben folgen, um saisonalen Präferenzen gerecht zu werden.

Die Projektentwicklung erlaubt keine Pauschalaussagen, da jeder Standort individuell geprüft werden muss. Statische Ertüchtigungen, Dachsanierungen, Netzverknüpfungskosten (einschließlich Trassenverlegung und möglicher Transformatorbezug) sowie Stromabnahmemengen können zu unterschiedlichen Ertragsprognosen führen. Folglich können sich unterschiedliche Wirtschaftlichkeiten ergeben, was wiederum zu verschiedenen Konditionen führt.

Eine genauere Einschätzung kann immer erst nach der kostenlosen & unverbindlichen Machbarkeitsstudie abgegeben werden.

Die Photovoltaikanlage und sämtliches Nebenzubehör sind vollständig über uns als Betreiber der Anlage versichert.

Kontakt

Jetzt unverbindlich anfragen

Interessiert daran, Ihre Dachfläche mit einer Größe von mind. 1.000 Quadratmeter kostenlos und unverbindlich prüfen zu lassen? Kontaktieren Sie uns gerne, wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen!

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner